Petra Rüdisüli

KirchGemeindePlus - H2OT

Zusammen mit den Kirchgemeinden Horgen-Hirzel und Oberrieden bildet Thalwil die KirchGemeindePlus H2OT.
Bis Ende 2018 wollen alle Kirchgemeinden die Zusammenarbeit intensivieren wie z.Bsp. im kirchlichen Unti, in Gottesdiensten usw.
Sie sind herzlich eingeladen, sich auf den Homepages dieser Kirchgemeinden umzusehen und an ihren Angeboten teilzunehmen.

Kirche Horgen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>491</div><div class='bid' style='display:none;'>5501</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Kirche Horgen

Kirche Hirzel<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>491</div><div class='bid' style='display:none;'>5500</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Kirche Hirzel

Kirche Oberrieden<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>491</div><div class='bid' style='display:none;'>5502</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Kirche Oberrieden

Horgen www.refhorgen.ch
Oberrieden www.ref-oberrieden.ch

Nächste H2OT-Gottesdienste
Über KirchGemeindePlus



BERICHTE

Kamingespräch vom 5. September 2017
H2OT – Die einzige Option für Thalwil?

zhref.ch vom Juli 2017
Mehr Möglichkeiten beim Zusammenwachsen

Kamingespräch vom 6. April 2017
H2OT – Eine chemische Formel oder was steckt dahinter?

reformiert.lokal Nr.7 vom 31. März 2017
Projektgruppenarbeit

reformiert.lokal Nr.1 vom 30. Dez 2016
H2OT-Kennenlerntreffen

reformiert.lokal Nr. 22 vom 25. Nov 2016
Die reformierten Kirchgemeinden Horgen, Hirzel, Oberrieden und Thalwil spannen zusammen

aus der Kirchensynode, Juli 2016
Kirchenreform – Viele Vorbehalte und ein leises Ja

zhref.ch

Die Zukunft der Kirche ist regional
Bereitgestellt: 20.11.2017     Besuche: 15 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch