Petra Rüdisüli

Pflanzenlabyrinth - Garten und Symbol des Lebens

Das Pflanzenlabyrinth ist ein Projekt der ökumenischen Zusammenarbeit in Thalwil. Ein Team von Gärtnerinnen und einem Gärtner pflegt und gestaltet diesen einladenden Ort seit 1997.
(Siehe auch weiter unten)


Hier finden Sie

DSC08613-2<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>617</div><div class='bid' style='display:none;'>6690</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

 

DSC08620-1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>617</div><div class='bid' style='display:none;'>6691</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

 

DSC08611-1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>617</div><div class='bid' style='display:none;'>6689</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

 

NÄCHSTE ANLÄSSE


ZEIT
jeweils um 19 Uhr
ORT
Russistrasse Ecke Schwandelstrasse 28
WILLKOMMEN IM LABYRINTH
Das Pflanzenlabyrinth ist ein Projekt der ökumenischen Zusammenarbeit in Thalwil. Ein Team von Gärtnerinnen und einem Gärtner pflegt und gestaltet diesen einladenden Ort seit 1997.

Das Thalwiler «Labyrinth» ist ein öffentlicher Garten. Wer sich erfreuen möchte an der Pflanzenvielfalt, am meditativen Weg, an der Ruhe des Gartens ist jederzeit herzlich eingeladen zum Schauen, Gehen oder zum zweckfreien Dasein.

Von Dezember bis Anfang März ist Brachzeit. Ab März 2020 beginnt das Wachstum der Pflanzen und damit die Arbeit der Gärtnerinnen. Von März bis Oktober können wir mit unseren Sinnen eine wunderbare Vielfalt an Farben, Formen, Figuren, Gerüchen entdecken und geniessen.

Inmitten der Vielfalt der Pflanzen findet sich das Symbol «Labyrinth». Es ist ein uraltes Symbol menschlicher Kulturen: Das Labyrinth ist ein Wegsymbol, es kann sich auf den individuellen Lebensweg beziehen oder auf den Weg des modernen Menschen nach Erkenntnis oder auf spirituelle Erfahrung. Es ist ein für die Deutung offenes Symbol und gerade so aktuell und zeitgemäss.

Leben und Feiern im Labyrinth
Wer sich aktiv einbringen und ein Pflanzenbeet gestalten möchte ist eingeladen. Im Labyrinth treffen wir uns regelmässig für Umgänge und viermal im Jahr zu den Jahreszeitenfeiern. Diese Treffen und Feiern an diesem schönen Ort sind öffentlich. Am 6. September werden wir im Labyrinth zudem einen Sonntagsgottesdienst im Rahmen der Schöpfungszeit feiern.

KONTAKT
Sind Sie an einem Pflanzblätz interessiert oder haben sonst Fragen zum Labyrinth?

jürg_markus_meier
Pfr.
Jürg-Markus Meier
Alte Landstr. 86
8800 Thalwil

044 720 01 18
079 679 08 74
Bereitgestellt: 23.04.2020    Besuche: 91 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Datenschutz
Impressum