Kirchgemeindeversammlung

Informationen zu den Geschäften der Kirchgemeinde-Versammlung
Reformierte Kirche Thalwil<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>82</div><div class='bid' style='display:none;'>2186</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Reformierte Kirche Thalwil

Kommende Kirchgemeindeversammlungen:
Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?
Ergebnisse der Kirchgemeindeversammlung vom 15.11.2016
Die Kirchgemeindeversammlung hat folgende Beschlüsse gefasst:

1. Der Voranschlag 2017 für das reformierte Kirchengut wird genehmigt.

2. Der Steuerfuss 2017 von 12% für das reformierte Kirchengut wird genehmigt.

3. Der Kirchenpflege wird das Mandat erteilt, einen bis Ende 2018 befristeten Zusammenarbeitsvertrag mit anderen Evangelisch-reformierten Kirchgemeinden einzugehen.

Ergebnisse der Kirchgemeindeversammlung vom 12.06.2016
Die Kirchgemeindeversammlung hat folgende Beschlüsse gefasst:

1. Die Rechnung des reformierten Kirchengutes und der Fonds 2015 wird genehmigt.

2. Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Thalwil errichtet per 1.07.2016 eine ordentliche 60%-Jugendarbeitsstelle.

3. Die Einzelinitiative von M. Rohr zur Reduktion der Anzahl Behördenmitglieder wird abgelehnt.

4. Der Jahresbericht 2015/16 wird zur Kenntnis genommen
Ergebnisse der Kirchgemeindeversammlung vom 17.11.2015
Die Kirchgemeindeversammlung hat folgende Beschlüsse gefasst:

1. Der Voranschlag 2016 für das reformierte Kirchengut wird genehmigt.

2. Der Steuerfuss 2016 von 10% für das reformierte Kirchengut wird genehmigt.

3. Die gemeindeeigene Pfarrstelle wird per 31.12.2015 aufgehoben.

4. An der Urnenwahl vom 28. Februar 2016 werden Pfarrer Uli Bona (40% ordentliche und 60% Ergänzungspfarrstelle) sowie Pfarrer Arend Hoyer (60% ordentliche Pfarrstelle) vorgeschlagen.


Ergebnisse der Kirchgemeindeversammlung vom 28.06.2015
Die Kirchgemeindeversammlung hat folgende Beschlüsse gefasst:

1. Die Rechnung des reformierten Kirchengutes und der Fonds 2014 wird genehmigt.

2. Die Bauabrechnung über das Revisionsprojekt Kuhn-Orgel wird genehmigt.

3. Der Jahresbericht 2014/15 wird zur Kenntnis genommen

4. An der Urnenwahl vom 28. Februar 2016 wird entsprechend der Empfehlung der Pfarrwahlkommission für die Wiederbesetzung einer der ordentlichen Pfarrstellen (100%) Herr Jürg-Markus Meier vorgeschlagen.


Ergebnisse der Kirchgemeindeversammlung vom 18.11.2014
Die Kirchgemeindeversammlung hat folgende Beschlüsse gefasst:

1. Der Voranschlag 2015 für das reformierte Kirchengut wird genehmigt.

2. Der Steuerfuss 2015 von 10% für das reformierte Kirchengut wird genehmigt.

Dokumente
Bereitgestellt: 15.06.2017     Besuche: 50 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch