Petra Steiner

«Die Vielfalt macht’s aus»

3_marko+martina (Foto: Stéphane Iten)

Zwei neue Gesichter in der Mitarbeiterschaft
Martina Gerisch,
56-jährig, ist in Sachsen in der ehemaligen DDR aufgewachsen. Nach der Wende übernahm die ausgebildete Industriekauffrau berufliche Engagements, die sie etappenweise südwärts führten. Ausschlaggebend für den Umzug in die Schweiz (2004) waren die Berge.

Als leidenschaftliche Wanderin, Skifahrerin und Skitourenläuferin ist ihre Wahl nachvollziehbar. Zusammen mit ihrem Partner wohnt sie in Oetwil an der Limmat. In Zürich arbeitete sie als Assistentin der Geschäftsleitung eines Ingenieurbüros und sammelte ab 2020 bei den «Sozialwerken Pfarrer Sieber» Erfahrungen in einer sozialen Institution. In Thalwil arbeitet Martina Gerisch zu 100% im Sekretariat. Sie schätzt die Vielfalt der administrativen Tätigkeiten, den regen Austausch und ihren schönen Arbeitsplatz. In stressigen, intensiven Momenten – auf der «Drehscheibe Sekretariat» keine Seltenheit – versucht sie sachdienlich und zielgerichtet vorwärts zu arbeiten.

Für die Anliegen der Gemeindeglieder hat sie ein offenes Ohr und gibt professionell Auskunft. Positiv aufgefallen ist ihr die Fülle von schönen Anlässen – gerne trägt sie mit ihrer Arbeit zur Lebendigkeit und dem Gelingen bei.

Marko Zlatkovic,
28-jährig, ist in Wädenswil aufgewachsen, wo er auch heute zusammen mit seiner Partnerin und der einjährigen Tochter Aurora wohnt. Der gelernte Fachmann Betriebsunterhalt, der sich zum Eidgenössisch Diplomierten Hauswart weiterbildete, ist in unserer Kirchgemeinde mit ihren diversen Liegenschaften willkommen.

Als Leiter Hausdienst übernimmt er nebst den klassischen Tätigkeiten auch organisatorische und administrative Verantwortung. So koordiniert er die Arbeitseinsätze im Team «Kirchliche Räume ». Zu diesem Team gehören der erfahrene Sigrist Peter Iten, der Lernende im 3. Jahr, Khalid Alobaidi, und zeitlich befristet Reto Hintermann und Konstantin Sirous. Im Kirchgemeindehaus und in der Kirche findet viel Leben statt. Unterricht, Vorträge, Konzerte, Kurse, Essen und Feiern müssen, was die Räume betrifft, professionell eingerichtet werden. Grosse Anlässe wie z. B. der Adventsmarkt mit Chranzen wollen umsichtig und mit grosser Präsenz begleitet sein. Motivierend sind für ihn bisher die vielen freundlichen Menschen und vielseitigen Begegnungen mit Gross und Klein. Marko Zlatkovic übernimmt bei Bedarf auch Sigristendienste in der Kirche und bei Abdankungen in der Tannsteinkapelle. Auch diese neue Aufgabe gefällt ihm gut. In seiner Freizeit betreibt er intensiv Fitness und verbringt gerne Zeit mit der Familie und Freunden in der Natur.
Pfr. Jürg-Markus Meier
Bereitgestellt: 28.12.2022     Besuche: 35 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Datenschutz
Impressum