Denise Bartholdi

Abendsegen

Abendsegen (Foto: www.pixabay.com)

In die Ruhe kommen, Segen empfangen
Eintreten, sich frei im weiten Raum bewegen, Wort, Stille, Musik und Segen auf sich wirken lassen – ohne Ansagen noch Zeitangaben.
So offen wollen wir den Abendsegen gestalten. Als Teilnehmerinnen und Teilnehmer bestimmen Sie selbst, wann Sie die Kirche betreten und wieder verlassen.

Pfr. Arend Hoyer und das Team um Reto Wodiunig und Ria Scherz begleiten Sie durch den Anlass. Im Verlauf dieser eineinhalb Stunden können Sie sich in der Kirche frei bewegen, im vorderen Teil den Abendsegen auf sich wirken lassen, sich aber auch in einem Seitenflügel des Raums einen Segen persönlich zusprechen lassen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Pfr. Arend Hoyer

Zwischen 20.00 Uhr und 21.30 Uhr stehen die Türen offen.
Freitag, 08. Oktober 2021, Kirche
Freitag, 19. November 2021, Kirche

ohne Covid-Zertifikat
Bereitgestellt: 17.09.2021     Besuche: 57 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Datenschutz
Impressum