Natascha Boha

Schutzmassnahmen

Ab 17. Februar 2022 gilt für die reformierte Kirchgemeinde Thalwil folgendes:
Wie erwartet werden durfte, hat der Bundesrat den Ausstieg aus den Pandemie-Massnahmen beschlossen.
  • Bereits ab heute Donnerstag gibt es generell für Veranstaltungen und damit auch für Gottesdienste (inklusive Abdankungen) und weitere kirchliche Veranstaltungen keinerlei Auflagen mehr, weder Zertifikats- noch Maskenpflicht.
  • Die Maskenpflicht an der Volksschule, die auch für das RPG gilt, wurde vom Zürcher Regierungsrat bis 27. Februar verfügt. Sollte sie vorzeitig aufgehoben werden, entfällt sie auch für den kirchlichen Unterricht. Dies muss aber der Regierungsrat entscheiden.
  • Auch wenn die Pandemie-Massnahmen aufgehoben werden, schliesst sich der Kirchenrat dem Bundesrat an und mahnt weiterhin zur Vorsicht und Zurückhaltung. Er lädt ein, dafür zu sorgen, dass vorderhand keine dichtgedrängten Menschenansammlungen entstehen und weiterhin insbesondere auf Abstände und regelmässiges Lüften geachtet wird.




Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unseren Gottesdiensten.
17. Februar 2022
Die Kirchenpflege

Bereitgestellt: 20.10.2020     Besuche: 57 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Datenschutz
Impressum