Aktuelle Berichte

Petra Rüdisüli

Zeit in der Zeit – Ostern

Zeit in der Zeit – Ostern<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>600</div><div class='bid' style='display:none;'>6682</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>


Zeit in der Zeit – Gebetszeit zu Hause mit Blick auf Ostern

Beten heisst: sich Zeit in der Zeit nehmen.
Wir laden ein, in der ausserodentlichen Lage das Gebet bewusst zu pflegen. Vor Gott können wir zur Ruhe kommen, unsere Gedanken ordnen und uns auf Wesentliches besinnen.


Flyer Zeit in der Zeit – Ostern
Herunterladen und Teilen



Vor Gott verlieren Ängste und Sorgen ihre bedrohende Kraft und wir können uns in der Fürbitte für andere Menschen öffnen.
«Durch das Gebet haben wir Zugang zu den Reichtümern, die wir in Gott haben», so anschaulich umschreibt Calvin den Sinn des Gebets.

Pfr. Jürg-Markus Meier



Bereitgestellt: 16.04.2020     Besuche: 46 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch
Datenschutz
Impressum