Aktuelle Berichte

Gabriela Schöb

Weihnachtsmusik für Klein und Gross

GuetzliWeihnachtsmusik2019 72ppi<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>559</div><div class='bid' style='display:none;'>6433</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Jahr für Jahr studieren wir in Thalwil mit unsern Chören Weihnachtsmusik ein. Der Singkreis feiert mit
den Bewohnern des Serata, trifft sich zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen, hört eine Geschichte und wird danach mit einem feinen Zvieri bewirtet.
Die Kantorei leitet das Adventscafé am Adventsmarkt, schmückt das Café sorgfältig und weihnächtlich, bietet immer zur Viertelstunde ein paar Minuten weihnächtlicher Musik an und hat in den vergangenen
Jahren immer wieder einen Adventschor gebildet, der für sich selbstständig übt und im Café Weihnachtslieder für die Gäste singt.
Die Kinder wiederum spielen ein Weihnachtsspiel – jedes Jahr ein anderes. Mal wird Theater gespielt, dann gibt's Erzählerinnen, mal war's ein eigens für unseren Jugendchor komponiertes Weihnachtsmusical mit Band, dann wieder sangen wir Singspiele mit den jüngeren Kindern und einmal wurde die Geschichte «live» von einer Zeichnerin auf der Leinwand dargestellt.

19 Jahre Weihnachtsmusik für verschiedene Menschen zu machen, liess in mir den Wunsch wachsen, einmal an Weihnachten eine «Weihnachtsmusik für Klein und Gross» und mit allen Altersgruppen zusammen aufzuführen. Auch in diesem Jahr soll schlicht und ergreifend die biblische Weihnachtsgeschichte aus dem Lukasevangelium erzählt werden. So viele Lieder künden von diesem Geschehen, indem sie das Bibelwort übernehmen oder es in Umdichtung und gereimt vertonen. Das ist ein riesiger Schatz an Liedern, die gesungen werden wollen. Aus dieser Fülle konnte ich schöpfen, und die Auswahl fiel mir nicht leicht, um die Weihnachtsgeschichte mithilfe von Liedern zu erzählen.

Die Kinderchöre, der Jugendchor und die Kantorei machen mit, weitere Kinder aus Thalwil und Gattikon haben sich angemeldet und auch einige Eltern der Kinder werden mitsingen: Eine grosse musikalische Weihnachtsfeier, in der ich für die verschiedenen Chöre gemäss ihrem Alter, ihren Fähigkeiten und
Vorlieben Lieder und Sätze arrangiert oder ausgesucht habe. Die Kinder werden einfache Lieder intonieren, der Jugendchor wird alte, wenig bekannte Schweizer Weihnachtslieder im Folkstil oder mit Popeinflüssen singen und die Kantorei wird in klassischen, vierstimmigen Sätzen, aber auch mit Improvisationselementen versetzte, altbekannte Lieder und neuere Kompositionen einbringen. Natürlich wechseln sich die einzelnen Chöre nicht nur ab, sondern stimmen immer wieder gemeinsam in Chorsätze für alle ein. Die Zuhörerinnen und Zuhörer werden ebenfalls ab und zu mitsingen können. Ein Ensemble von Musikerinnen und Musikern wird uns improvisierend dabei begleiten, Überleitungen und Stimmungen schaffen und die Musik mit ihren Instrumenten Blockflöte, Gitarre, Cello und Orgel färben.

Die Aufführungen der ganzen Weihnachtsmusik finden in der katholischen und der reformierten Kirche statt. An Heilig Abend werden Ausschnitte daraus im Gottesdienst um 22.30 Uhr erklingen
Gabriela Schöb, Kantorin




11.12.2019
Singkreis im Advent, offen für alle
28.01.2020
Singkreis
25.02.2020
Singkreis
10.03.2020
Singkreis
28.04.2020
Singkreis







Bereitgestellt: 19.11.2019     Besuche: 155 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch