Aktuelle Berichte

Petra Rüdisüli

Taufe im Zürichsee

water-243910_1920- kompr<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>559</div><div class='bid' style='display:none;'>6224</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Gemeinsame Tauffeier der Gemeinden Horgen, Oberrieden und Thalwil am Pfingstsamstag, 8. Juni 2019 um 11 Uhr
Alke de Groot,
Durch das Benetzen der Stirn mit Wasser und die Worte «Ich taufe dich auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes» wird ein Kind (oder auch eine erwachsene Person) unter den Segen Gottes gestellt und in die christliche Gemeinde aufgenommen.



«Wer in den Anfängen des Christentums zur Gemeinschaft derjenigen gehören wollte, die an Jesus Christus glaubten, bat um die Taufe. Mit ihr wurde er oder sie aufgenommen. Damals liessen sich grösstenteils Erwachsene taufen; der Taufe ging normalerweise eine mehrjährige Vorbereitung auf das christliche Leben voraus. Heute bitten vor allem Eltern um die Taufe ihres Kleinkindes. Damit bringen sie zum Ausdruck, dass sie ihr Kind im christlichen Glauben erziehen möchten. Die Kirche begleitet und unterstützt sie dabei.»

Damals, ganz am Anfang des Christentums, wurde beispielsweise im Jordan getauft. Biblisch ist überliefert, dass Jesus dort von Johannes dem Täufer getauft wurde. Die revidierte Kirchenordnung erlaubt es, Taufen heute auch ausserhalb der Kirchen zu feiern. Und so möchten wir am Pfingstsamstag in Thalwil in der Seeanlage Farb einen Taufgottesdienst feiern und zum Taufen in den See gehen. Dies natürlich nur, wenn es das Wetter zulässt. Andernfalls findet der Gottesdienst in der reformierten Kirche Thalwil statt. Aber wir hoffen natürlich auf strahlenden Sonnenschein.

Für Sitzgelegenheiten wird gesorgt sein, Parkplätze sind ebenfalls vorhanden. Nach der Tauffeier sind alle Anwesenden herzlich zu einem kleinen Apéro (ebenfalls am See) eingeladen.

Anmeldungen oder Fragen zur Taufe nehmen gerne
Pfarrerin Alke de Groot (Horgen), Tel. 044 727 47 30,
degroot@refhorgen.ch
oder
Pfarrer Jürg-Markus Meier (Thalwil), Tel. 044 720 01 18,
juerg-markus.meier@kirche-thalwil.ch
entgegen.
Wir freuen uns auf eine fröhliche Tauffeier.

Pfarrerin Alke de Groot und Pfarrer Jürg-Markus Meier.

PS: Eine weitere Option für eine Taufe an der frischen Luft bietet der Gottesdienst am
Sonntag, 7. Juli 2019 am Waldweiher in Gattikon.


Bereitgestellt: 12.03.2019     Besuche: 17 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch