Aktuelle Berichte

Petra Rüdisüli

Glockengeläut vom 28. und 29. November

Kirche Thalwil_7L7A4889<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>512</div><div class='bid' style='display:none;'>6127</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Zweimal haben in der vergangenen Woche um Mitternacht irrtümlich die Glocken der reformierten Kirche kurz geläutet.
Pia Schlechtriemen,
Grund für dieses Geläute ist wohl ein technischer Defekt der Steuerungsanlage (Computer). Die Steuerungsanlage wurde über das Wochenende überprüft. In der Folge fiel das Morgengeläut, das 11 Uhr-Läuten und das Abendläuten sowie das Ein-und Ausläuten des Sonntags aus.
Der Normalbetrieb wird sobald als möglich wieder eingeschaltet. Für die Störung der Nachtruhe bitten wir um Entschuldigung.
Für die reformierte Kirchenpflege Thalwil
Pia Schlechtriemen
Bereitgestellt: 03.12.2018     Besuche: 41 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch