Aktuelle Berichte

Gabriela Schöb

Chorprojekt an einem Wochenende

BibelDeutsch —  Martin Luther mit einer Bibel: Detail aus dem Flügelaltar der Stadtkirche in Weimar, der 1552 von Lucas Cranach d.Ä.. begonnen wurde.<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>62</div><div class='bid' style='display:none;'>5997</div><div class='usr' style='display:none;'>16</div>

Sie möchten gerne (wieder) einmal in einem Chor singen, haben aber so selten Zeit oder Gelegenheit dazu? Dann sind Sie goldrichtig bei diesem kleinen, kompakten Projekt.
Gemeinsam mit der Kantorei Thalwil studieren wir an einem Probetag Werke von Komponisten wie Melchior Frank, Leonhard Lechner und Michael Praetorius ein und gestalten damit den Sonntagsgottesdienst.
Herzlich willkommen!
Gabriela Schöb,
Deutsche Kirchenmusik aus der Nachreformationszeit

Bis zur Reformation wurde in den Kirchen fast ausschliesslich lateinisch gesungen. Die Verwendung der „Volkssprache“ im Gottesdienst führte auch in der Kirchenmusik zu einer Fülle von Vertonungen in deutscher Sprache, wir lernen einige davon kennen.
Die Noten werden am Wochenende verteilt und gemeinsam einstudiert.
Keine Vorbereitung notwendig.

Samstag 17. November 2018 Kirchgemeindehaus
9.30 - 12.30 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr

Sonntag 18. November 2018 Reformierte Kirche Thalwil
8.45 Uhr Vorprobe
10.00 Uhr Gottesdienst

Anmeldung unter Angabe der Stimmlage, bis zum 2. November 2018

Anmeldung Chorprojekt an einem Wochenende

Samstag 17. November 2018 Kirchgemeindehaus
9.30 - 12.30 Uhr, 14.00 - 17.00 Uhr

Sonntag 18. November 2018 Reformierte Kirche Thalwil
8.45 Uhr Vorprobe
10.00 Uhr Gottesdienst
Vorname*
Name*
Telefon*
E-Mail*
Stimmlage*
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)
Bereitgestellt: 06.10.2018     Besuche: 48 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch