Aktuelle Berichte

Petra Rüdisüli

Sinneswandel – Wandel der Sinne

ants view_https://www.flickr.com/photos/24141546@N06/7754929456/in/dateposted/ —  ants view
sight through the herbs, grass and flowers - resilience
<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>512</div><div class='bid' style='display:none;'>5632</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

ants view_https://www.flickr.com/photos/24141546@N06/7754929456/in/dateposted/: ants view sight through the herbs, grass and flowers - resilience

Wir nehmen uns während der Fastentage die Zeit, die Dinge unseres Lebens bewusst werden zu lassen. Wir nehmen uns die Zeit, sie mit allen Sinnen des Körpers und Geistes zu erfahren, ihrem Ursprung nachzuspüren und den Wandel in ihnen und uns zu beobachten.
Ilona Monz,







FASTENWOCHE
Sonntag bis Donnerstag, 11. bis 15. März 2018
Jeweils 19.00 Uhr im Kirchgemeindehaus

Flyer Fastenwoche 2018 zum Herunterladen


Die Worte von Alfred Delp, SJ, sollen uns auf dem Weg begleiten:

„Die Welt ist Gottes so voll. Aus allen Poren der Dinge quillt er gleichsam uns entgegen.
Wir aber sind oft blind. Wir bleiben in den schönen und in den bösen Stunden hängen und erleben sie nicht durch bis an den Brunnenpunkt, an dem sie aus Gott herausströmen. Das gilt für alles Schöne und auch für das Elend.
In allem will Gott Begegnung feiern und fragt und will die anbetende, hingebende Antwort.“


So können wir die Fastentage bewusst als Antwort auf Jesus Aufforderung zum „Kehrt um!“ (Mt 1,17), mit dem er seine Verkündigung eröffnete, verstehen und gestalten.

Wir möchten jeden der Tage einem unserer fünf Sinne widmen:
Sonntag: „Hören“
Montag: „Sehen“
Dienstag: „Tasten“
Mittwoch „Riechen“
Donnerstag: „Schmecken“

Wir treffen uns jeweils um 19.00 Uhr im Begegnungsraum des reformierten Kirchgemeindehauses zum gemeinsamen Teetrinken und Austausch unserer Fastenerfahrungen.
Ab 19.30 Uhr widmen wir uns im Raum der Stille dem Thema des Tages – mit kurzen biblischen Anregungen, Zeit für Stille und meditativen Elementen.

Eingeladen sind alle, die voll oder teilweise fasten wollen.

Am Sonntagabend haben wir für alle Interessierten ab 18.30 Uhr eine 30-minütige Einführung in die gesundheitlichen Aspekte sowie für Rückfragen reserviert.

Auskunft und Anmeldung
Ilona Monz, Pfrn. in Ausbildung


Pfr. Ulrich Bona • 044 720 01 19



Bereitgestellt: 18.01.2018     Besuche: 20 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch