Petra Rüdisüli

Begegnen – Besuchen – Begleiten

Begleitdienst<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-thalwil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>480</div><div class='bid' style='display:none;'>5496</div><div class='usr' style='display:none;'>89</div>

Haben Sie Interesse als Freiwillige/Freiwilliger Mitmenschen durch regelmässige Besuche zu begleiten? An drei Freitagnachmittagen am 17. Und 24. November sowie am 1. Dezember, jeweils von 14-17 Uhr, führt die Ökumene Thalwil einen Einführungskurs für Interessierte im katholischen Pfarreizentrum durch. Schwerpunktthemen an diesen drei Nachmittagen sind: Biographiearbeit, Gesprächsführung, Abgrenzung, Spiritualität, Ziel der Begleitungen.
Felix Känzig,
Der Kursbesuch verpflichtet Sie nicht, anschliessend auch eine Begleitung zu übernehmen, jedoch freuen wir uns auf neue Freiwillige. Die Freiwilligen werden in ihrem Dienst vom Leiter des ökumenischen Begleitdienstes unterstützt.

Der Kurs wird vom Leiter des ökumenischen Begleitdienstes Volker Schmitt, in Zusammenarbeit mit Elisabeth Korner, pastorale Mitarbeiterin der katholischen Kirchgemeinde, und Felix Känzig-Wolf, Sozialdiakon der reformierten Kirchgemeinde, durchgeführt.

Anmeldungen bis zum 13. November an
Volker Schmitt, Seehaldenstr. 9, 8800 Thalwil oder
volker.schmitt@kath-tharue.ch

Gerne gibt er unter 044 722 70 81 auch weitere Auskünfte.
Felix Känzig-Wolf, Sozialdiakon

Bereitgestellt: 23.10.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch